Sonntag, 25. April 2010

So lässt es....

....sich aushalten. Mit etwas netter Lektüre und einer leichten Handarbeit.
Mal schaun ob mich dieser Krimi fesselt. Lese selten Krimi's. Aber dieser hat sich auf Giesela's Blog so nett angesehen, den musste ich mir doch mal gleich besorgen.

Unter anderem macht es auch Spaß zu beobachten wie alles sprießt.
Ob Löwenzahn.....
....oder Lavendel. Alles kommt.Wobei ich mir hier nicht sicher bin, ob er wirklich den Winter überlebt hat. :-( Mal abwarten, so ein wenig was grünes ist ja schon zu sehen.







Kommentare:

bianca hat gesagt…

Ich wünsche Dir einen schönen Tag im Garten bei Sonnenschein.
Liebe Grüße
Bianca

Lapplisor hat gesagt…

Bei uns ist die Wiese auch ganz plötzlich gelb geworden,
und heute ist wieder ein absoluter Traumtag, den man im Garten geniessen muss ...
zum Glück ist ja der Schlepptop mobil ;-)
- an was häkelst Du da ? :-)
Sonntagsgrüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Sticheldeern hat gesagt…

Oh, Dein Lavendel sieht aber traurig aus. Meiner ist schon grün.

Hast Du ihn im Herbst geschnitten?

Was häkelst Du denn da??

Lyckligs-Cozy-Cottage hat gesagt…

Da haben wir ja dasselbe gemacht! Ich hab das Buch gestern auch im Liegestuhl zu Ende gelesen. Jetzt warte ich auf den dritten Band, der bald erscheinen soll. Und stecke schon mitten im nächsten Schmöker.
LG
Gisela

Fünfzigerjahremädel hat gesagt…

Liebe Angelika,ich habe auch so einen kümmerlichen Lavendel und beäuge ihn fast täglich!Mal sehen was daraus wird!
Ansonsten sehe ich das genauso wie du:Stuhl raus und in der Sonne baden!Ob mit oder ohne Leiche!;-)))
LG,Ulla

Miss Marple hat gesagt…

...und heute wird wieder so ein schöner Tag, genieße ihn!
LG - Irma

My home hat gesagt…

Hallo Angelika,
ich genieße momentan auch die wärmeren Temperaturen. Es macht einfach Spaß!!!!! Mein Lavendel sieht übrigens genauso aus wie Deiner :0). Lass ihm einfach Zeit, er wird schon noch wachsen!!!
Ganz liebe Grüße Barbara