Samstag, 22. September 2012

Vergessenes und neues

 Da habe ich euch doch beinahe zwei Teile vorenthalten.
 Meiner Nichte habe ich dann mal noch schnell ein Beutel fürs Handgepäck genäht.
 Diesen Schal wollte ich schon im letzten Jahr stricken. Oh er ist so schön weich.
Und das neue ist die Kunigunde, die ich auf Wunsch dann noch einmal gestrickt und heute fertig gemacht habe.

Kommentare:

Ute hat gesagt…

Guten Morgen liebe Angelika,

klasse Idee mit dem Beutel und das Flauschige kommt jetzt genau zum richtigen Zeitpunkt ..... bei uns ist es heute Morgen schon so richtig kalt, der Herbst ist angekommen.

Schönen Sonntag noch.
LG UTe

sara hat gesagt…

Me gusta mucho su blog, es muy creativo. Saludos desde España.

Bjoerndalen hat gesagt…

Liebe Angelika,
sag mal...was ist das für ein wunderschöner Stoff!!! Eine Weltkarte? Wirklich klasse und Du hast wirklich einen tollen Beutel daraus genäht!
Aber auch Dein vorletzter Post sieht einfach schön aus....wunderschön herbstlich!!!
Viele liebe Grüße Barbara