Dienstag, 29. Mai 2012

Wiederholungen?

 Jaaa, kann man so sagen. Aber erst noch meine ersten Weihnachtsgeschenke. ;-)
 Ein Geburtstagsgeschenk,
 die erste Wiederholung, wieder ein Körbchen,
 und 2 Körbchen im Auftrag.
 Und zu guterletzt dann noch ein paar Tatüta im Auftrag erledigt.
Nun kommt die Lesezeit. Ein Buch habe ich schon aus."Denn das Glück ist eine Reise" von Caroline Vermalle. Eine kleine köstliche, zum schmunzeln, aber auch rührende Geschichte. Echt Lesenswert.

Kommentare:

Ute hat gesagt…

Hallo Angelika,

buuuuuh, bei der dicken Wolle kommt man aber ganz schön ins Schwitzen. Aber richtig fleißig warst du ..... sooooo schöne Körbchen, die find ich echt klasse.

LG Ute

Senarah hat gesagt…

Die Körbchen sind ganz entzückend. Und so vielseitig. Überhaupt ist alles schön was du gemacht hast.
Allerdings wenn ich die gestrickten Sachen sehe wird mir noch wärmer wie mir eh schon ist ;-))
LG Sonja

dreimalfaden hat gesagt…

Da wird mir richtig warm ums Herz, wenn ich Deine schönen Stricksachen sehe ;-)

Aber, der nächste Winter kommt bestimmt, ich stricke auch gerade " antizyklisch ", nämlich kleine Strickjäckchen für meine Kobolde.

Deine Körbchen gefallen mir auch sehr, schöne frische Farben.

Dir noch eine gute Woche!
Liebe Grüße
Gesche

Sabine hat gesagt…

Hallo Angelika,
da bist du ja doch fleißig -
dacht ich`s mir doch ;-)
Ob wiederholt oder nicht - schöne Geschenke machst du, toll!!!
Liebe Sommer-Grüße
von Sabine