Samstag, 5. Juli 2008

Hortensien

Ich liebe Hortensien........
und bin daher sehr traurig, das meine, im Herbst in den Boden gepflanzte Hortensie, dieses Jahr nicht blühen will.
Gestern dann die Überraschung. Eine Freundin besuchte mich, im Schlepptau eine "blühende Hortensie". Freude! Habe sie gleich heute Früh umgetopft.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hallo angelika, schau mal hier wegen deiner hortensien. du mußt beim schneiden einiges beachten, sonst blühen die nicht mehr.

http://www.kamelienschloss.de/pflegehinweise_hortensien.html

lg MonikaB

Anonym hat gesagt…

diese "böse Überraschung" habe ich auch erlebt. Bekam eine wunderschöne dicke blühende Hortensie geschenkt. Nachdem sie dann ausgeblüht war, habe ich sie im Herbst geschnitten. Ergebnis? Klar, sie hat im nächsten Jahr nicht geblüht. Dann habe ich erfahren, dass sie Pflanze im Sommer schon die Knospen fürs kommende Jahr bildet. Da ich das alles abgeschnitten hatte, war natülich nix mehr mit blühen. Jetzt lasse ich sie wachsen und sie blüht wieder.

Viele Grüße
MonikaH.